Unterstützer werden2024-06-09T19:10:08+02:00
Matthias Berger, Freie Wähler Sachen - Ihre Unterstützung für eine starke Zukunft in Sachsen!

Ihre Unterstützung für eine starke Zukunft in Sachsen!
Matthias Berger und Freie Wähler Sachsen

Wir laden Sie herzlich ein, uns in unserem Wahlkampf zu unterstützen. Matthias Berger, Spitzenkandidat der Freien Wähler Sachsen für den sächsischen Landtag am 01.09.2024, setzt auf Ihre Hilfe.

Ihr Beitrag wird direkt in unseren Wahlkampf investiert und hilft dabei, die Bekanntheit und das Engagement der Freien Wähler Sachsen zu stärken. Im Gegensatz zu den etablierten Parteien, die auf große Werbebudgets und staatliche Gelder zurückgreifen, finanzieren wir uns ausschließlich über private Unterstützung.

Jeder Beitrag zählt und bringt uns dem Ziel näher, eine starke und unabhängige Stimme im sächsischen Landtag zu sein. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Rechtlicher Hinweis zur Unterstützung

Durch Ihre Unterstützung mit einem Geldbetrag helfen Sie direkt im Wahlkampf von Matthias Berger, dem Spitzenkandidaten der Freien Wähler Sachsen für den sächsischen Landtag am 01.09.2024. Nach der Auswahl des Betrags auf unserer Webseite werden Sie zu PayPal weitergeleitet, wo Sie den gewünschten Betrag eingeben und überweisen können. Das Geld wird direkt auf das PayPal-Konto von Matthias Berger überwiesen.

Verwendung der Unterstützungsbeiträge

Die eingegangenen Unterstützungsbeiträge werden ausschließlich für den Wahlkampf von Matthias Berger verwendet, insbesondere für Werbemaßnahmen und Wahlkampagnen. Nach Abschluss des Wahlkampfs wird das nicht ausgegebene Geld direkt und vollständig an die Freien Wähler Sachsen ~ Landesvereinigung überwiesen:

Freie Wähler Sachsen ~ Landesvereinigung
Vorsitzender: Thomas Weidinger
Brückenstraße 30
08459 Neukirchen/Pleiße

Wichtige Hinweise

  • Für Unterstützungsbeiträge werden keine Spendenquittungen ausgestellt, die vom Finanzamt zurückerstattet werden können, da es sich hierbei nicht um Spenden im steuerrechtlichen Sinne handelt.

Transparenz und Datenschutz

Transparenz und die Beachtung aller gesetzlichen Vorgaben sind uns besonders wichtig. Wenn Sie uns einen Unterstützungsbeitrag zukommen lassen, werden wir Sie nach Ihren personenbezogenen Daten fragen. Diese Daten werden benötigt, um die rechtlichen Vorgaben zu erfüllen. Ihre Daten werden gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet.

  • Unterstützungsbeiträge ab 10.000 Euro: Ihre personenbezogenen Daten (Name, ggf. Unternehmen, Anschrift und Höhe des Beitrags) werden gemäß § 25 Abs. 3 Satz 1 Parteiengesetz in unserem Rechenschaftsbericht veröffentlicht.
  • Unterstützungsbeiträge über 50.000 Euro: Diese müssen gemäß § 25 Abs. 3 Satz 2 und 3 Parteiengesetz dem Präsidenten des Deutschen Bundestages unverzüglich angezeigt werden. Ihre personenbezogenen Daten sowie die Summe des Beitrags werden als Bundestagsdrucksache und auf der Website des Bundestags veröffentlicht.

Indem Sie uns einen Unterstützungsbeitrag zukommen lassen, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu, wie oben beschrieben. Diese Angaben werden benötigt, um alle gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen und die Integrität unserer Tätigkeiten zu gewährleisten.

Hinweis zur Finanzierung

Die Freien Wähler Sachsen erhalten auch geringe Wahlkampfmittel vom Staat, die jedoch nicht ausreichen, um den gesamten Wahlkampf zu finanzieren. Daher sind wir auf Ihre private Unterstützung angewiesen, um unsere Ziele und Visionen umsetzen zu können.

Aktuelles

Pressemitteilung 18.02.2024

FREIE WÄHLER Sachsen gegen politische Brandmauern

PRESSEMITTEILUNG

Die FREIEN WÄHLER Sachsen positionieren sich klar gegen das Bauen von politischen Brandmauern. Damit reagieren sie auf den vom Bundesparteitag am 17.02.2024 in

Nach oben